Grundschule Diesdorf
Grundschule Diesdorf

Willkommen auf der Homepage der Grundschule Diesdorf

Die Grundschule Diesdorf ist eine Schule mit Tradition, in der schon die Eltern unserer Schüler unterrichtet wurden. 

Unser Ziel ist die Gestaltung der Schule als Ort des Lernens und Lebens, an dem sich Kinder und Erwachsene wohlfühlen, sich gegenseitig wertschätzen und gemeinsam miteinander und voneinander lernen.

INFO   ***   INFO   ***   INFO   ***   INFO   ***   INFO

aktualisiert am 01.12.2020, 18.30 Uhr

 

Das Ministerium für Bildung hat am 30.11.2020 verfügt,

dass die Weihnachtsferien 2020/2021

um zwei Tage verlängert werden.

Der 7. und 8. Januar sind demnach schulfreie Tage.

Zum jetzigen Zeitpunkt ist eine Notbetreuung der Schülerinnen und Schüler seitens der Schule in diesen Tagen nicht vorgesehen.

Der Unterricht beginnt dann wieder

am 11. Januar 2020.

 

 

*****

 

Auf Anordnung des Bildungministeriums dürfen zudem bis auf Weiteres keine außerschulischen Lernorte aufgesucht werden oder Ausflüge stattfinden.

Daher mussten wir alle für Dezember

geplanten Termine absagen.

 

 

*****

 

 

 

Aus gegebenem Anlass findet in allen Klassenstufen

bis zum 18.12.2020 

ausschließlich Klassenleiterunterricht

statt.

 

 

Weiterhin besteht an unserer Schule für alle Schülerinnen, Schüler und alle Mitarbeiter, neben allen weiteren bereits bekannten Hygienemaßnahmen, die Pflicht des Tragens eines Mund-Nasen-Schutzes  auf dem gesamten Schulgelände sowie im Schulhaus.

Davon ausgenommen sind nur die Unterrichtsräume zur Unterrichtszeit. 

 

Auch Besucher sind verpflichtet, auf dem gesamten Schulgelände eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen.

 

(vgl. hierzu "Rahmanhygieneplan an Schulen in Sachsen-Anhalt" in der überarbeiteten Form vom 06.11.2020)

 

 

*****

 

 

Wir schützen uns und andere!

 

Hygieneregeln der Grundschule „Diesdorf“

in Zeiten der Corona-Pandemie

 

  • die SchülerInnen verbleiben am gesamten Vormittag in ihren Kohorten (jahrgangstufenweise Einteilung) und vermischen sich nicht mit den Kindern der anderen Jahrgangstufen
  • Einhaltung der AHA-Regeln (Abstand, Hygiene, Alltagsmaske)
  • die Unterrichtsräume werden regelmäßig gelüftet
  • alle SchülerInnen führen eine Mund-Nasen-Bedeckung mit sich
  • wir waschen uns regelmäßig die Hände
  • wir beachten die „Nies-Ettikette“
  • nur ganz gesunde Kinder besuchen den Unterricht

 

  • Rückkehrer aus Risikogebieten müssen innerhalb von 72 Stunden nach Rückkehr einen Corona-Test durchführen
  • ohne das Vorliegen eines negativen Testergebnisses darf der Schüler/die Schülerin das Schulgelände und das Schulgebäude bis 14 Tage nach der Rückkehr nicht betreten

 

  • Sorgeberechtigten und schulfremden Personen ist das Betreten des Schulgebäudes nur in besonderen Fällen und nach vorheriger Anmeldung bei der Schulleitung oder dem Klassenlehrer erlaubt
  • sie müssen sich nach Betreten des Gebäudes zunächst im Sekretariat anmelden und in die ausgelegte Kontaktdatenliste eintragen
  • im gesamten Schulgebäude ist eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen

 

*****

 

 

Bitte beachten Sie auch weiterhin, dass, sollte ein Kind länger als 5 Schultage nicht am Unterricht teilgenommen haben, die Gesundheitserklärung wieder neu abgegeben werden muss.

 

Gesundheitserklärung zum 26.10.2020
200821-Formular-Schüler-V3 nach Herbstf[...]
Microsoft Word-Dokument [97.9 KB]

 

*****

 

*****

 

Sollte eine Schülerin oder ein Schüler Urlaub in einem Risikogebiet gemacht haben, muss ein negativer Coronatest der Schule vorgelegt werden.

"Rückkehrer aus Risikogebieten müssen spätestens innerhalb von 72 Stunden nach der Rückkehr eine Testung durchführen. Ohne das Vorliegen eines negativen Testergebnisses dürfen das Schulgelände und die Schulgebäude bis 14 Tage nach der Rückkehr nicht betreten werden."

*****

 

Den aktuellen Hygiene-Rahmenplan des Bildungsministeriums finden Sie auf der homepage des Landesschulamtes unter https://landesschulamt.sachsen-anhalt.de/ .

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Grundschule Diesdorf